Haus Bethanien, Quakenbrück
       
     
Bildschirmfoto 2015-09-07 um 09.02.32.png
       
     
Bildschirmfoto 2015-09-07 um 09.02.45.png
       
     
Bildschirmfoto 2015-09-07 um 09.01.43.png
       
     
Bildschirmfoto 2015-09-07 um 09.01.31.png
       
     
Bildschirmfoto 2015-09-07 um 09.03.09.png
       
     
Bildschirmfoto 2015-09-07 um 09.02.16.png
       
     
Haus Bethanien, Quakenbrück
       
     
Haus Bethanien, Quakenbrück

beschränkter Wettbewerb, 2015, Ankauf

Umbau und Sanierung eines ehemaligen Kasernengebäudes zur Tagepflegeeinrichtung mit Appartementwohnungen

Das Ensemble der Kasernenbauten ist geprägt durch ihr Erscheinungsbild der markanten Klinkerbauten und der großen Dachflächen. Die Winkelförmigen Gebäude werden teilweise durch punktartige Bebauung in Richtung Artlandstraße ergänzt. Diese Themen werden in der Planung aufgegriffen: Der Bestandsbaukörper wird nach aussen hin möglichst wenig verändert, vor allem das auch technisch nicht einfache Dach wird belassen. Um die notwendigen Flächen nachzuweisen wird im Hof zur Stettiner Straße ein Neubau als zweigeschossiges Punkthaus ergänzt, der das Gesamtensemble vervollständigt ohne die historische Bausubstanz in den Hintergrund zu rücken.

Aus dem Juryprotokoll:
Dem bestehenden mit einem großen Dach versehenen Altbau und einem kubischen mit Flachdach versehenen kleineren Neubau. Dies ermöglicht städtebauliche Konstellationen, die sowohl funktional als auch ästhetisch neue Optionen eröffnen. Dadurch, dass beide Baukörper eine ähnliche Ästhetik aufweisen (dunkle Fenster und Ziegelflächen), ist eine sehr schöne Ensemblewirkung zu verzeichnen. […]  Die Gedanken und Ideen zur Energieeffizienz beeindrucken das Preisgericht […] Besonders erfreulich an dem Konzept ist aber die denkmalpflegerisch wünschenswerte Beibehaltung des geschlossenen Daches mit seiner mächtigen Wirkung sowie die Tatsache, dass im Kopf des Altbaus die Frage der Repräsentativität der Apotheke entfällt. Alles was dieser Repräsentativität bedarf, ist in dem gestalterisch dafür sehr viel besser geeigneten Neubau untergebracht. 

Bildschirmfoto 2015-09-07 um 09.02.32.png
       
     
Bildschirmfoto 2015-09-07 um 09.02.45.png
       
     
Bildschirmfoto 2015-09-07 um 09.01.43.png
       
     
Bildschirmfoto 2015-09-07 um 09.01.31.png
       
     
Bildschirmfoto 2015-09-07 um 09.03.09.png
       
     
Bildschirmfoto 2015-09-07 um 09.02.16.png