Erweiterung und Sanierung der Günderrodeschule Frankfurt
       
     
IMG_4904.jpg
       
     
Günderrodeschule_EG.jpg
       
     
IMG_9549.jpg
       
     
Günderrodeschule_OG.jpg
       
     
IMG_9552.jpg
       
     
Günderrodeschule_SCHNITT.jpg
       
     
IMG_9550.jpg
       
     
Günderrodeschule_ANSICHT.jpg
       
     
IMG_9551.jpg
       
     
Erweiterung und Sanierung der Günderrodeschule Frankfurt
       
     
Erweiterung und Sanierung der Günderrodeschule Frankfurt

2015 - 2018, Frankfurt am Main
LP 1-9

Die Günderrodeschule ist eine 3-zügige Grundschule, die zur 5-zügigkeit erweitert werden soll. Das Bestandsgebäude wird in Zuge der Erweiterung v.a. brandschutztechnisch saniert und barrierefrei ausgebaut.
Eine Umsortierung von Verwaltung und Klassenräume optimiert die Raumzuschnitte. Zusätzlich werden Flächen für die Ganztagsbetreuung ergänzt. Flexible Räume machen Doppelnutzungen möglich. Eine Mensa in Form einer Ausgabeküche mit Frischkostergänzung wird im Anbau realisiert. Der benachbarte Mehrzweckraum wird neben seiner Funktion als zusätzlicher Betreuungsraum auch als Speiseraum für die Nachmittagsbetreuung genutzt. So können zukünftig 6 Betreuungsgruppen à 20 Kinder (120 Essen) mit Essen versorgt werden.

Der Anbau wird im laufenden Betrieb erfolgen, Umbau im Bestand ist auf Ferienzeiten optimiert um Belastungen so gering wie möglich zu halten. 

IMG_4904.jpg
       
     
Günderrodeschule_EG.jpg
       
     
IMG_9549.jpg
       
     
Günderrodeschule_OG.jpg
       
     
IMG_9552.jpg
       
     
Günderrodeschule_SCHNITT.jpg
       
     
IMG_9550.jpg
       
     
Günderrodeschule_ANSICHT.jpg
       
     
IMG_9551.jpg